Basenfastenretreat im Allgäu 2020

Basenfastenretreat im Allgäu 2020
Ein besonderes Erlebnis für den Körper!

Nach dem großen Erfolg im Frühjahr 2019 bieten wir im Mai 2020 für zwei Gruppen das Basenfastenretreat an. Sechs Tage Auszeit für den Geist und Auftanken für Körper und Seele. Sechs Tage Zeit für Dich, ausruhen, Neues erfahren und die Natur geniessen.

ES BEGRÜSSEN DICH:

Heike Sebald, Kneipp-Gesundheitspädagogin seit 2006 und erfahrene Basenfasten- beraterin seit 2015. Inzwischen durfte ich über 100 Personen im Alter zwischen 12 und 83 Jahren intensiv beim Basenfasten begleiten.

Sylvia Flettner-Mayer, Heilpraktikerin und Sozialpädagogin (Dipl. FH).
In 14-jähriger Praxis ist es mir ein großes Anliegen, die Gesundheit der Patienten im Gespräch und in wohltuenden Behandlungen mit Wirbelsäulentherapie, osteopathische Techniken und Meridianbehandlungen und Shiatsu, zu fördern.

Anita Stark, Hotelbesitzerin im Hotel „Zum Senn“ und Team in Oberjoch im Allgäu Kneipp-Gesundheitstrainerin

Ein Erlebnis für den Körper
Eine Auszeit für den Geist
Ein Auftanken der Seele

Wir bereiten Dich auf das Basenfasten vor:

  • Mit einem persönlichen Säure-Basen-Check machst Du eine Bestandsaufnahme Deines Körpers und Deiner momentanen Ess- und Lebensgewohnheiten. Wir können daraufhin Empfehlungen für Dich aussprechen, die Dich zusätzlich bei Deinem Basenfastenretreat unterstützen.
  • Einführung in die „Vorkur“. Bereits zu Hause darfst Du die ersten säurebildenden Lebensmittel weglassen dafür werden “neue” Lebensmittel in deinen Speiseplan aufgenommen. Welche Lebensmittel wirken säuerebildend im Körper, welche basenbildend, das werden wir besprechen. Ein wichtiger Bestandteil ist die Darmreinigung mit dem Bärwurz-Birnen-Honig, die Du ebenso schon zu Hause beginnst.
  • Du erhälst „Meine Base“ von P.Jentschura für die ersten ausleitenden, Fuß- und Vollbäder und weitere Anwendungen der basischen Körperpflege.
  • Das erste Kennenlernen der Teilnehmer und von uns Kursleiter sowie der Austausch ist uns an diesem Abend ebenso wichtig.
Gruppe 1 – Termin: Mittwoch, 06.05.2020 von 19.00-21.30 Uhr
Wo: St. Antonius Apotheke, Bahnhofstr. 13b 91126 Rednitzhembach
Gruppe 2 – Termin: Donnerstag, 07.05.2020 von 19.00-21.30 Uhr
Wo: Praxis Dr. Madre, Gundekarstr. 39, 90537 Feucht

Im Allgäu begrüßt uns Anita Stark, Hotelbesitzerin und Kneipp-Gesundheitstrainerin mit Ihrem Team. 

Übernachtung im Hotel „Zum Senn“, Oberjoch:

Anreise Gruppe 1: Freitag, 15.05.2020 zwischen 14.30 und 15.00 Uhr
Abreise Gruppe 1: Mittwoch, 20.05.2020 um 10.00 – 10.30 Uhr

Anreise Gruppe 2: Freitag, 22.05.2020 zwischen 14.30 und 15.00 Uhr
Abreise Gruppe 2: Mittwoch, 27.05.2020 um 10.00 – 10.30 Uhr

LEISTUNGEN

  • 5 Übernachtung im Einzelzimmer, Doppelzimmer oder Apartment
  • 3 basische Mahlzeiten am Tag, gutes „Allgäuer“ Wasser des Hauses und Fastentee
  • Abendessen am Anreisetag und Frühstück am Abreisetag
  • inkl. Bad Hindelang Plus Karte und Kurtaxe
Wo: Apartmenthaus Jagdhof Paßstr.4, D-87541 Oberjoch
355,-€ zzgl. 50,-€ Einzelzimmerzuschlag für 5 Tage
Buchung bitte direkt unter: www.zumsenn.de
Early-Bird-Rabatt von 30,- EUR auf die Seminarkosten bei Buchung bis 7.2.2020

Wichtige Informationen im Überblick:

Gruppe 1, 15.05. – 20.05.2020
Gruppe 2, 22.05. – 27.05.2020

  • Die Gesamtkosten für das Basenfastenretreat betragen 735,- EUR.
  • Die Anmeldebestätigung erhältst du nach Bezahlung der Seminargebühr von 350,- EUR.
  • Die Zimmerbuchung erfolgt direkt bei Hotel „Zum Senn“ per E-Mail: willkommen@zumsenn.de oder per Telefon: 08324 – 7715
  • Anmeldeschluss ist der 16.03.2020
  • Bitte nimm an einer der Infoveranstaltungen teil.
    Termine: Do, 23.01.2020 in Feucht oder Di, 28.01.2020 in Rednitzhembach, jeweils 19.00-20.30 Uhr
  • Early-Bird-Rabatt von 30,- EUR auf die Seminarkosten bei Buchung bis 7.2.2020
  • Kostenlose Stornierung möglich, wenn eine andere Person gefunden wird, die am Basenfastenretreat teilnimmt
  • Bei Absage bis eine Woche vor dem Vorbereitungstreffen oder später werden
    100,- EUR berechnet. Die Person erhält den individuellen Säure-Basen-Check und kann am Vor- und Nachbereitungstreffen teilnehmen.
  • Im Hotel „Zum Senn“ gelten deren Stornierungsbedingungen.

Wir betreuen Dich danach…
Eine Woche nach unserem Aufenthalt in Oberjoch treffen wir uns noch einmal „zu Hause“ um zu sehen:

  • Was habe ich von dieser Basenfastenkur mitgenommen?
  • Was will und kann ich in meinen Alltag einbauen?
  • Und, wir genießen ein von allen Teilnehmern/innen zubereitetes „Basisches Buffet“. Das ist der besonders beliebte Abschluss jeder Basenfastenkur mit Heike Sebald.

Download: Basenfasten-Flyer Allgaeu 2020